Kontakt & Anfragen

tel

0 39 91 - 73 10 73 / -74

Nationalparkpartner
VERMIETUNGS- UND SERVICEBÜRO Carolin Bischof

Ferienwohnungen im Kietzspeicher – Waren (Müritz)

Appartement 39 Appartement 38 Appartement 37 Appartement 33 Appartement 31 Appartement 23 Appartement 20 Appartement 19 Appartement 15 Appartement 13 Appartement 12 Appartement 08 Appartement 07 Appartement 06 Appartement 05 Appartement 03 Appartement 02

→ Bitte klicken Sie auf die Wohnungsnummer, um weitere Informationen zu erhalten.

Diese Ferienwohnungen sind zu Ihrem Wunschtermin noch frei

kietzspeicher_hinten

Merkmale

    • Ferienwohnungen
    • Wohnfläche ca. 48 m² – 74 m²
    • Balkon/Loggia
    • 2 – 4 Personen
    • Erd-, Ober- und Dachgeschoss
    • Nichtraucher
    • Haustiere auf Anfrage

 

Beratung & Buchung

Vermietungs- & Servicebüro Carolin Bischof
Fon: 0 39 91 – 73 10 73 / -74

Beschreibung

Genießen Sie bei Ihrem morgendlichen Frühstück den Blick auf die Müritz. In unseren Appartements können Sie dieses mecklenburgische Ambiente erleben. Direkt vorm Haus laden Busse, Schiffe und Fahrräder zu Touren durch mecklenburgische Landen ein, wo Sie die Kultur, Geschichte und das Kulinarische kennen lernen können.

Der um ca. 1835 erbaute ehemalige Getreidespeicher, ist der einzige noch zum großen Teil im Urzustand erhaltene Speicher in Waren. Er wurde nach strengen Auflagen der Denkmalpflege aufwändig restauriert. Aufgrund seiner Lage, am wohl reizvollsten Standort der Stadt, direkt am Anleger der Fahrgastschiffe und dem kleinen, privaten Yachthafen des Warener Segelclubs, sind die Ferienwohnungen ein begehrtes Ziel in- und ausländischer Feriengäste.

Gegenüber dem „Kietzspeicher“ befindet sich seit 2007 das „Müritzeum – Das Haus der 1000 Seen“. Es ist das z. Zt. größte Aquarium für einheimische Süßwasserfische und bietet jeder Altersklasse eine einmalige naturkundliche Zeitreise von der Eiszeit bis in unsere Tage. Von der Steinmole aus werden Ihnen täglich eine Vielzahl von verschiedenen Seenfahrten angeboten und der „Räucherkahn“, mit seiner bootseigenen Räucherei, lädt zu einem frischen Fischbrötchen oder Fischgericht ein. Die wunderschöne historische Altstadt, mit einem großen Angebot an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten, der Marien- und St. Georgenkirche bis hin zum Stadthafen, erreichen Sie in wenigen Gehminuten. Waren bietet Ihnen einen einmaligen Ausgangspunkt für Fahrradtouren in den Nationlpark, zu den umliegenden Hafenstädtchen Röbel und Malchow als auch zum Kölpinsee, Fleesensee, Tiefwarensee und der Feisneck, mit vielen schönen Bade- und Rastplätzen. Das „Müritz-Nationalpark-Ticket“ ermöglicht es Ihnen auch, mittels Bus und/oder Schiff den Nationalpark bis nach Boek und wieder zurück zu erkunden.

→ Alle Wohnungen Nichtraucher. Selbstverständlich steht Ihnen für den „Genuß für Zwischendurch“ die Terrasse bzw. der Balkon zur Verfügung.

Service:
Wir organisieren Fahrräder, Bootsliegeplätze, Bus- und Schiffstouren.

Änderungen vorbehalten!

weitere Fotos